Wofür stehen wir?

Unser Selbstverständnis besteht darin, dass wir Dir ein Bewusstsein für die sensible Situation vermitteln, in der sich hilfe- und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörigen befinden. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und diese geben wir auch an Dich weiter.

Unsere Werte, die wir vermitteln:

Wir legen großen Wert darauf, dass Du ein eigenes Gesundheitsbewusstsein für dich und den Pflegeberuf entwickelst, damit Du ein Leben lang in diesem Beruf arbeiten kannst. Grundsätzlich sehen wir uns auch verpflichtet Dich in deiner Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen.

Dazu zählen zum Beispiel:

  • Gesundheitsprävention und -förderung
  • Selbstpflege und Eigenverantwortung
  • Sozialkompetenz
  • Lebenslanges Lernen
  • Teamverhalten
  • Kommunikations- und Handlungskompetenzen
  • Professionelles Berufsverständnis

Unser Angebot:

Wir bieten allen Pflegefachkräften eine professionelle Ausbildung in familiärer Atmosphäre an. Dafür setzen wir auf professionell ausgebildete Dozenten aus der Praxis, die mit viel Leidenschaft und Empathie in modern ausgestatteten Unterrichtsräumen all unseren Schülerinnen und Schülern eine erstklassige Ausbildung ermöglichen.

Insgesamt ist es unser Anliegen das Image der Pflegeberufe zu verbessern und allen Interessierten zu zeigen, wie spannend und sinnstiftend Pflege ist und welche Vorteile und Möglichkeiten es in diesem Beruf gibt. So stehen wir im regelmäßigen Austausch mit den Schulleitern aller Pflegeschulen im Stadt- und Landkreis Heilbronn und Ludwigsburg und sind Mitglied in der Konferenz der Altenpflegeschulen, um die Pflegeausbildung gemeinsam weiter zu verbessern.

Insgesamt betreiben wir eine aktive und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit allen Beteiligten, um gemeinsam eine attraktive und fundierte Ausbildung durchführen zu können.

Fühlst du dich angesprochen? Dann schau dir zusammenfassend an, was uns ausmacht und bewirb dich bei uns. Wir sind mit Spaß und Leidenschaft an der Arbeit und freuen uns auf Dich.

Wofür steht unsere Pflegeakademie:

  • Keine Schulgebühren
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und AZAV
  • Finanzielle Fördermöglichkeiten durch die Arbeitsagentur/Jobcenter
    (Berufsausbildungsbeihilfe, BAföG, Bildungsgutschein, WeGebAU)
  • Keine Altersbeschränkung
  • Betreuung auch während der Praxisphasen
  • Blockunterricht in kleinen Klassen
  • Herzliches Klima mit familienverträglichen Schulzeiten
  • Interkulturelle Ausrichtung
  • Karriere- und Berufsberatung der Schülerinnen und Schüler
  • Dozenten aus der Pflegepraxis mit großer pädagogischer Lehrerfahrung und aktuellem Fachwissen
  • Modern ausgestattete Unterichtsräume
  • Regelmäßige Weiterbildung unserer Dozenten
  • Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung bei unseren Schülerinnen und Schülern
  • Vermittlung von Praktikums- und Ausbildungsplätzen
  • Förderung des Gesundheitsbewusstseins für sich selbst und dem Pflegeberuf
  • Salutogenetischer Ansatz
  • Unterricht gemäß der ausführlichen Pflegeplanung ABEDL nach Krohwinkel und im 2. Ausbildungsjahr auch nach dem Strukturmodell der entbürokratisierten Pflegedokumentation (SIS)
  • Schulsozialarbeit